Erleben und Erfahren – Bewegungs-Räume öffnen – für uns und die Kinder

"Von Kopf bis Fuß im Gleichgewicht"

Verspielt und völlig offen im Augenblick- Die Entdeckungsreise beginnt mit der Erlaubnis leicht zu werden, leicht zu sein. Das innere Kind ist unser Begleiter, dabei erlauben wir uns zu entdecken, was immer schon DA IST.

Bewegung und Bewegt-Sein

 

Die Weisheit des Körpers nutzen – die Embodiment Methode zum Sich-Wohlfühlen

Die Achtsamkeit für die eigenen Grenzen und das persönliche Tempo stehen im Mittelpunkt jeder Übung – ist es genug, brauche ich eine Pause? Wieviel Abstand oder Nähe möchte ich gerade? Durch den spiele- rischen Wechsel von Distanz und Nähe, Autonomie und Verbindung kann der Übende lernen, genau den Abstand zu finden, der seinem momentanen Bedürfnis entspricht. Wer seine Grenzen als sicher erlebt, kann anderen mit mehr Offenheit begegnen.

Durch die einfachen, humorvollen Übungen kann ich auf lustvolle und spielerische Art meinen Körper spüren und dabei fühlen wie mir Energie zuwächst.  Darin erlebe ich mich fließend, im Innen und Außen. Wenn ich mit mir in Kontakt bin, bin ich auch direkter, spontaner und natürlicher in Beziehung mit anderen. 

 

 

Seminare für Eltern „Der ganze Körper fühlt und weiß“

II„Der-ganze-Körper-fühlt-und-weiß_Elternseminar pdf

 

 

 

Hospitation für Pädagoginnen,

neue Bewegungs- und Begegnungsräume erschaffen.

Beispiele aus dem Kindergartenalltag,

laufend, am letzten Freitag im Monat, im Kindergarten im Hof, Einsteinstrasse 99,

Anmeldung mit monatlicher Vorlaufzeit, Tel.: 089-475515

 

 

 

 

SPD Sportkonferenz „Wir bewegen Bayern“ mit anschaulichen Beispielen an Hengstenberggeräten im steinernen Saal des Maxilimilianeum.

Microsoft Word – KKT_SPD-Sportkonferenz.doc

https://bayernspd-landtag.de/image/media/static/image-54fada63b2138.jpg